10 gute Gründe,

warum die Euler Group Ihr zuverlässiger Partner für BMW und MINI Fahrzeuge ist:

 

✓ Seit über 44 Jahren BMW und MINI Vertragspartner

✓ Kompetente und persönliche Beratung im Verkauf und Service

✓ Professionell geschulte Mitarbeiter

✓ Kundenorientierter Service mit hoher Kundenzufriedenheit

✓ Wir finden maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden – privat sowie geschäftlich

✓ Mehr als 1.000 Dienst- und Gebrauchtfahrzeuge mit BMW Gütesiegel Premium Selection dauerhaft auf Lager

✓ Flexible Finanzierungskonzepte und Leasinglösungen

✓ Gute Vernetzung mit allen Standorten im Rhein Main Gebiet und in der Pfalz sowie unseren BMW und MINI Military Sales

✓ Langfristige Kundenbeziehung mit 100 Prozent Weiterempfehlung

✓ Weitreichende original BMW und MINI Ersatzteilangebote


FAQ zur aktuellen Lage.

Ja, unsere Filialen haben zu den für Sie gewohnten Zeiten geöffnet. Der Service- und Werkstattbetrieb für Ihren MINI läuft uneingeschränkt weiter. Der Vor-Ort-Verkauf von Fahrzeugen ist abhängig von den aktuellen Inzidenzen des jeweiligen Bundeslandes erlaubt. Bei einer Inzidenz von bis zu 150 und negativem Test sind persönliche Termine möglich. Liegt die Inzidenz jedoch drei Tage bei über 150, sind nur noch "Click & Collect" Termine möglich. Probefahrten bleiben erlaubt, wenn vorab ein Termin vereinbart wurde. Unser Verkaufsteam steht Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail, per Videocall oder per Chatfunktion zur Verfügung.

Ja, um unsere Räumlichkeiten zu besuchen sind Sie dazu verpflichtet eine medizinische Maske oder virenfilternde Maske der Standards FFP2, KN95, oder N95 zu tragen. Sollten Sie Ihre Maske zu Hause vergessen haben, statten wir Sie gerne vor Ort aus.

Ja, alle vereinbarten Werkstatttermine werden uneingeschränkt durchgeführt.

Ja, Kfz-Werkstätten inkl. Verkauf von Ersatzteilen, sind von den Schließungsanforderungen ausgenommen, weshalb die Versorgung mit Ersatzteilen wie z. B. Scheibenwischer oder Batterien weiterhin gewährleistet ist.

Da der Servicetermin zur Erhaltung der Fahrtauglichkeit Ihres Fahrzeuges dient, dürfen Sie auch trotz erhöhter Inzidenzwerte an Ihrem Wohnort Ihren Servicetermin wahrnehmen. Dieser Termin stellt einen triftigen Grund im Sinne der Infektionsschutzregeln dar.

Nutzen Sie auch gerne die Online-Terminvereinbarung.

Ja, die Vermietung von Autos ist weiterhin erlaubt. Jedes Fahrzeug wird vor Herausgabe und nach Benutzung gereinigt und desinfiziert.

Ja, Ihr Fahrzeug können Sie wie geplant in Empfang nehmen. Bitte haben Sie allerdings Verständnis dafür, dass unsere Fahrzeugeinweisung und Übergabeberatung nur unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmaßnahmen stattfindet, wie z. B. das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, ausreichend Abstand u.a. Natürlich steht Ihnen Ihr Verkaufsberater auch nach der Auslieferung telefonisch für Ihre Fragen zur Verfügung.

Aktuell haben alle Zulassungsstellen im Stadt- und Landkreis während des Lockdowns geöffnet. Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn es, auf Grund der momentanen Situation zu Verzögerungen seitens der Zulassungsstelle kommen kann.

Unsere Verkaufsräume sind teilweise geöffnet! Ihre Anfragen beantwortet unser Verkaufsteam gerne telefonisch, per E-Mail, per Videocall oder per Chatfunktion. Der Vor-Ort-Verkauf von Fahrzeugen ist jedoch abhängig von den aktuellen Inzidenzen der jeweiligen Region. Nähere Informationen zum derzeitigen Öffnungsstand finden Sie hier.